<<  >>

HADI TEHERANI

„Aufgeteilt in drei charak­teristische Körper, einen kristallinen Block quer zur Europa-Allee, in welchem die Design Suites unter­gebracht sind, einen grünen Block, die „inner­städti­sche vertikale Lunge“, die ein „Parken im Wald“ ermög­licht und die emble­matische Großform, ein sanft gerun­detes, prismen­förmiges Volumen, schafft er Identität und Ver­bunden­heit mit der Marke Porsche Design.“

Das 28-geschossige, schwarz glänzende Gebäude definiert sich durch matt reflek­tierende und trans­parente Fassaden­abschnitte. Diese sind auf­geteilt in drei charak­teristische Körper: 1. Den „kristallinen Block“, welcher in regel­mäßiger, struktu­rierter Form die Porsche Design Suites zur Europa-Allee beherbergt, 2. Der „grüne Block“, bei dem die Ost- und West­fassade der Park­anlagen vertikal begrünt werden und 3. Die „Groß­form“, ein gerundetes und prismen­förmiges Volumen, welches ab 77 m Höhe durch eine sich ver­jüngende Geschoss-Staffelung zu recht­eckigen Grundrissen führt.

Hadi Teherani Architects GmbH
Elbberg 1
22767 Hamburg
Germany

www.haditeherani.com